Der Kniebundhosen-Stammtisch-Wanderclub hat das für Montag, 30. April, geplante Zunftbaumaufstellen abgesagt. Präsident Rudi Fischer sah sich zu diesem Schritt gezwungen, da zu wenige Helfer begeistert werden konnten. Auch die Dorfgemeinschaft konnte bei der Durchführung nicht kurzfristig einspringen. Fischer hofft nun, dass das seit über 40 Jahren gepflegte Maifest nicht ganz "einschläft". red