Zum wiederholten Mal haben Beamte einen in Forchheim wohnhaften 19-jährigen Mann dabei angetroffen, wie er ohne gültige Fahrerlaubnis mit einem Pkw im Stadtgebiet unterwegs war. Nachdem der junge Mann sich uneinsichtig zeigte und durchblicken ließ, auch weiterhin mit dem Fahrzeug zu fahren, stellten die Beamten das Fahrzeug am Freitagnachmittag sicher.