An einem Haus in der Hauptstraße schlug am vergangenen Wochenende ein unbekannter Täter eine Fensterscheibe ein. Die Geschädigte sah, wie eine weibliche Person flüchtete. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 300 Euro. Weiterhin wurden am Pkw der Anwohnerin mehrere Zettel mit Drohungen unter dem Scheibenwischer befestigt. Die Täterin konnte ermittelt werden.