Stehen die Zeichen auf Trennung? Thorsten Vogt, der Medienchef von Brose Bamberg, des deutschen Basketball-Serienmeisters, hat das auch gestern nicht bestätigt: "Nach wie vor sind wir in Gesprächen." Anderes kursiert in italienischsprachigen Internetkreisen. Trainer Luca Banchi wird in seinem Heimatland als neuer Coach bei den Erstligisten Virtus Bologna (9.) und Scandone Avellino (4.) gehandelt. In Bologna soll der ehemalige Bamberger Trainer Andrea Trinchieri zuvor abgesagt haben, da er auf ein Engagement bei einem Euroleague-Verein hoffe. Die Gerüchte ziehen weiter ihre Kreise, Konkretes gibt es noch nicht zu vermelden. mis