Am Faschingsdienstag, 13. Februar, bietet der Pfarrgemeinderat Kaffee und Kuchen nach dem Faschingsumzug im Pfarr- und Jugendheim an. Für musikalische Unterhaltung des närrischen Publikums ist gesorgt. Für diesen Nachmittag wird um Kuchen- und Tortenspenden gebeten. Wer etwas spenden möchte, wird gebeten, dies im Pfarrbüro zu melden. red