Der FC Viktoria Poppenroth richtet von Samstag, 21., bis Montag, 23. Juli, auf dem Sportgelände den Jugendpokal 2018 aus. Beginn ist am Samstag, von 14.30 bis 16.30 Uhr mit einem U11-Turnier mit sechs Mannschaften. Um 17.30 Uhr folgt ein Einlagespiel der neuen "Alten Herren" FC Poppenroth gegen BSC Lauter. Am Sonntag gibt es ab 10.30 Uhr ein Weißwurstfrühstück. Von 10.30 bis 13 Uhr steht ein U9-Turnier mit acht Mannschaften auf dem Programm und von 14.30 bis 17.30 Uhr ein U7-Turnier mit acht Mannschaften. Am Montag wird ab 17 Uhr Kesselfleisch angeboten. Zum Turnierschluss findet ab 18.30 Uhr ein Einlagespiel U15 SG Bad Kissingen gegen JFG Werngrund statt. sek