Die Feierlichkeiten zum 90-jährigen Bestehen des FC Wasserlosen beginnen am Freitag, 22. Juni, um 18 Uhr am Sportplatz. Um 18.30 Uhr stehen sich in einem Fußballspiel die Seniorenmannschaften FC Wasserlosen/DJK Greßthal und TSV Heidenfeld gegenüber. Integriert ist das Johannisfeuer, das gegen 21 Uhr entzündet wird. Festbeginn am Samstag ist um 15 Uhr. Um 16 Uhr ist Anpfiff des Fußballspiels mit den 1. Mannschaften des FC Schweinfurt 05 und des Würzburger FV. Um 18 Uhr steigt ein Beachvolleyball-Turnier und um 20 Uhr wird im Festzelt die Partie der Fußball-WM Deutschland gegen Schweden auf einer Großleinwand übertragen. Der Sonntag beginnt um 10 Uhr mit Festgottesdienst und -zug zum Sportgelände. Danach ist Korbball angesagt. Um 13 Uhr messen sich die Jugend 15 und die Jugend 19, um 13.45 Uhr tritt die Jugend 12 gegen die Spvgg Hambach an, um 14.15 Uhr folgt die Partie der Frauen gegen den FC Garstadt.Verdiente Mitglieder des FC Wasserlosen werden um 15 Uhr geehrt. Zum Abschluss der Festtage stehen sich um 15.30 Uhr die 1. Fußballmannschaften der Patenvereine FC Geldersheim und SV Ramsthal gegenüber, gefolgt um 17.30 Uhr von der Partie der 1. Mannschaft FC Wasserlosen/DJK Greßthal gegen den FC Gerolzhofen. sek