Die Kuratiegemeinde Maineck feierte die Jubelkommuion. Vor 25, 40, 50, 60 und 70 Jahren waren sie in der Allerheiligenkirche zum ersten Mal an den Tisch des Herrn gegangen. Pater Kosma Rejmer (Fünfter von links) zelebrierte die Jubelfeier unter Anwesenheit von Bürgermeister Robert Hümmer (Zweiter von links) und Gemeinderat Gunther Czepera (rechts). Im Anschluss tauschten die Jubilare zahlreiche Erinnerungen aus der Kindheit aus. red