Zum wiederholten Male spielt am Sonntag, 1. Juli, die Band "Pint of Jazz" in Bad Brückenau in oder bei schönem Wetter außen an der Georgi-Halle. Von 10.30 bis 12.30 Uhr werden unter dem Motto "Jazz im Park" "hörbarer" Swing, Blues und Latin-Songs zum Relaxen geboten. Die Band um den Saxophonisten Heiko Ommert aus Eichenried sorgt für den musikalischen Genuss. Mit dabei ist auch der Salmünsterer Pianist Norbert Auth, ein routinierter Akkordgeber mit viel Jazzinstinkt und Sänger, der das jazzige Programm mit französischen Chansons bereichert. Als Bassist sorgt Michael Aull für den Groove, der auch gesanglich manche Ohrwürmer mit hessischen Mundarttexten darbietet. Herbert Schirmer ergänzt den Rhythmus am Schlagzeug. Die Musik reizt zum Mitwippen, Mitschnippen, Mitswingen oder Mittanzen. Für das leibliche Wohl ist bei dem Konzert gesorgt. sek