Wegen der großen Resonanz bietet das Bürgerzentrum-Mehrgenerationenhaus Forchheim in Kooperation mit der Adalbert-Stifter-Schule Forchheim erneut einen dreiteiligen Internetkurs mit langsamem Lerntempo an. Jedem Erwachsenen steht ein Schüler als Tandempartner zur Seite. Ein Fachlehrer begleitet die Treffen. Es geht um Themen wie das sichere Online-Einkaufen, ein Bahnticket reservieren, ein Hotel buchen und welche Risiken es gibt. Termine sind mittwochs am 21., 28. Februar und 7. März, von 14 bis 15.30 Uhr im Computerraum der Adalbert-Stifter-Schule in Forchheim. Es wird darauf hingewiesen, dass keine Arbeiten an Apple-Computern durchgeführt werden. Anmeldungen werden im Bürgerzentrum in Forchheim unter Telefon 09191/6155287 entgegengenommen. red