Surinam? Noch nie gehört! Wo liegt das denn? Das und noch mehr erfahren Interessierte über das Land des diesjährigen Weltgebetstages am Dienstag, 20. Februar, im Dreikönigsheim Burk (Kirchplatz 2). Auf Einladung des Katholischen Frauenbundes Burk informiert Inge Tautz in einem Bildervortrag über Natur, Wirtschaft und Menschen des ehemaligen Niederländisch-Guayana/Südamerika. Der Abend beginnt um 19 Uhr. red