Der Hospizverein bietet in diesem Jahr wieder eine Ferienwoche für Kinder zwischen acht und 13 Jahren an. Schwierige Situationen kennt jeder: Schulstress, Ärger mit Freunden oder Angst und Trauer. Auf spielerische, kreative und altersgerechte Art haben die Kinder im geschützten Rahmen die Möglichkeit, Fragen zu stellen, Ängste und Befürchtungen anzusprechen und gemeinsam in der Gruppe mit erfahrenen Hospizmitarbeitern Antworten zu finden. Die Ferienwoche in der Bahnhofstraße 36 findet vom 30. Juli bis 3. August jeweils von 8.30 bis 12 Uhr statt - Anmeldungen bis zum 6. Juli und Informationen unter Telefon 09561/790533. red