Am Mittwoch, 12. Mai, findet die Zertifizierungsfeier des Musikklassen-Förderprojekts „klasse.im.puls“ virtuell über Zoom statt. Bei diesem Anlass werden 21 Schulen zertifiziert, die mindestens drei Jahre erfolgreich mit der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) zusammengearbeitet haben. Beginn ist um 12 Uhr. Aktuell sind 230 Schulen in ganz Bayern an diesem Projekt beteiligt. Da die Zertifizierungsfeier im letzten Jahr nicht stattfinden konnte, werden zwei Jahrgänge ausgezeichnet. Die Veranstaltung wird live aus dem Musiksaal der Musikpädagogik am Campus Regensburger Straße der FAU übertragen. Eine Anmeldung ist notwendig. Weitere Infos unter www.klasse-im-puls.de. red