Wie wird Kleidung smart? Was hat Verfahrenstechnik mit Hautcreme zu tun? Und wie lässt sich eine App programmieren? Beim Mädchen-und-Technik-Praktikum der Technischen Fakultät der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) können Schülerinnen der 7. bis 12. Jahrgangsstufe von Montag, 6. September, bis Freitag, 10. September, diesen Fragen auf den Grund gehen. Die Anmeldung ist bis Freitag, 28. Mai, möglich. Weitere Infos unter www.maedchen-technik.de. red