Ab Montag, 10. Mai, bis voraussichtlich Freitag, 21. Mai, ist die Beutelsdorfer Straße/ERH 25 zwischen dem Kreisverkehr Beutelsdorf und Hammerbach für den Gesamtverkehr gesperrt. Darauf weist das Landratsamt hin. Fußgänger können die Baustelle passieren. Grund dafür ist ein Kanalhausanschluss. Eine Umleitung ist eingerichtet. Das Landratsamt bittet die Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die entstehenden Unannehmlichkeiten. red