Ein 36-jähriger Autofahrer aus Herzogenaurach hat sich im Rahmen einer Verkehrskontrolle geständig gezeigt. Er räumte sofort nach der Begrüßung ein, dass er keinen Führerschein besitzt. Den Mann erwartet nur eine Strafanzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis . Er war unterwegs, um seinem Hund eine neue Gassistrecke zu zeigen.