Eine leicht verletzte Person und circa 30 000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls , der sich am Donnerstagmorgen gegen 7.30 Uhr ereignete. Beim Linksabbiegen auf die Staatsstraße 2285 in Richtung B 505 übersah eine 29-jährige Ford-Focus-Fahrerin einen ihr entgegenkommenden BMW . Der 29-jährige BMW-Fahrer konnte einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Bei dem Unfall erlitt die Ford-Fahrerin leichte Verletzungen und wurde vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Die nicht mehr fahrbereiten Unfallfahrzeuge wurden abgeschleppt. Im Einsatz befand sich neben der Freiwilligen Feuerwehr Pommersfelden auch die Straßenmeisterei, um die durch ausgelaufene Betriebsstoffe verunreinigte Fahrbahn zu säubern. pol