Am Montag gegen 16.35 Uhr fuhr der Fahrer eines weißen Kleinbusses zwischen Uehlfeld und Mailach von einem Parkplatz auf die Bundesstraße 470 ein. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, musste eine in Richtung Höchstadt fahrende Pkw-Fahrerin eine Vollbremsung einleiten. Im Anschluss fuhren zwei nachfolgende Fahrzeuge auf dieses Fahrzeug auf. Der Fahrer des weißen Kleinbusses entfernte sich in Richtung Uehlfeld unerlaubt von der Unfallstelle . Beim Unfall wurde eine Person leicht verletzt, es entstand ein geschätzter Sachschaden von circa 6900 Euro.