Am Donnerstag in der Zeit zwischen Mitternacht und 0.45 Uhr haben sich

zwei Jugendliche an den Obdachlosencontainern in Gremsdorf zu schaffen gemacht. Sie versuchten, die Stromleitung abzuklemmen, und verschoben den Wasserleitungszugang des Containers. Hierbei entstand ein Sachschaden in Höhe von 200 Euro. Zeugen, die Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Polizei in Höchstadt unter Telefon 09193/63940 in Verbindung zu setzen.