Am Mittwoch ist es um 14.13 Uhr im Landkreis Erlangen-Höchstadt zu einem Stromausfall gekommen. Davon betroffen waren Buckenhof, Marloffstein, Spardorf und Uttenreuth sowie einige umliegende Orte.

Umschaltmaßnahmen

Die Ursache war ein Baum, der in die Freileitung zwischen Spardorf und Rathsberg gestürzt war. Bereits um 14.17 Uhr konnten Teile des betroffenen Gebiets, insbesondere Buckenhof und Marloffstein, durch Umschaltmaßnahmen wieder mit Strom versorgt werden. Bis 16.07 Uhr gelang es durch weitere Umschaltmaßnahmen, auch die verbliebenen Orte sukzessive wieder ans Netz zu nehmen, teilt der Energieversorger N-Ergie mit. red