Am Sonntag, 6. Mai, findet ab 15 Uhr im Neuen Schloss Bayreuth eine Familienführung unter dem Motto "Helden, Götter, Geister - Mythologisches und Sagenhaftes im Neuen Schloss" mit Workshop statt.
Mythologisches und Sagenhaftes ist im Neuen Schloss präsent: Raumdekoration, Malerei und Plastik erzählen Mythen von Helden und Göttern. Nicht zufällig findet sich das Fell des Nemeischen Löwen im Deckenstuck des Gardereitersaals, nicht zufällig ist Orpheus im Deckengemälde des Musikzimmers der Markgräfin Wilhelmine abgebildet.
Die Führung dauert ca. 90 bis 120 Minuten. Der Workshop ist für Kinder von sieben bis zwölf Jahren gedacht. Treffpunkt ist an der Museumskasse im Neuen Schloss.
Für die Führung ist eine Anmeldung unbedingt erforderlich (Tel. 0921/ 759 69-21 , täglich von 9 bis 18 Uhr). Der Preis beträgt für Kinder 2 Euro, Begleitpersonen benötigen jeweils eine Eintrittskarte. red