Einen Sachschaden von rund 2000 Euro hat ein bisher Unbekannter verursacht, als er beim Rangieren mit einem Autoauflieger gegen die Hausecke eines Anwesens in der Straße Am Markt stieß. Anschließend machte er sich einfach aus dem Staub. Ein aufmerksamer Zeuge konnte den Vorfall beobachten und notierte sich das Kennzeichen des Aufliegers. Beamte der Polizeiinspektion Lichtenfels konnten auch das Kennzeichen der Zugmaschine in Erfahrung bringen, da ein Autohaus in Burgkunstadt kurz vorher eine Lieferung von eben diesem Fahrzeug erhalten hatte. Die Ermittlungen dauern an. pol