Die neue Internetseite www.naturpark–hassberge.de wurde am Dienstag freigeschaltet. Prospekte, Naturdenkmäler , aktuelle Projekte oder die Gemeinden im Naturpark sind nur einige der Kategorien, die es zu entdecken gibt. Viele neue Informationen über den Naturpark Haßberge , dessen Landschaft (im Bild der Veitenstein), Freizeitaktivitäten im Naturpark , die nun wieder stattfindenden Veranstaltungen oder die schönsten Wanderwege sind online abrufbar. Der Naturpark Haßberge ist ein Schutzgebiet , eine gemeinnützige Organisation, eine Region und vor allem eine Gemeinschaft aus Landkreisen, Gemeinden, Engagierten, Kultur und der Natur. Wer den nächsten Wanderweg bei sich in der Nähe sucht, schaut im Wanderportal vorbei. Auf der interaktiven Karte kann man auf die Startpunkte der Wanderwege zoomen und den nächsten Wochenendausflug planen. Als Gast oder Einheimischer hat man nun das komplette Service- und Informationsangebot des Haßberge Tourismus e. V. und des Naturparks Haßberge abrufbar. Wer Teil der Regionalkampagne „ Naturpark Haßberge – da komme ich her!“ werden möchte, findet hier alle Informationen und Kontaktmöglichkeiten. Foto: Andy Price/ Naturpark Haßberge