Die ökumenischen Vorbereitungsteams aus Zeil und Sand laden am Freitag, 4. März, zu ökumenischen Gottesdiensten zum Weltgebetstag ein. Das Thema lautet in diesem Jahr „Zukunftsplan: Hoffnung“, und es geht um Frauen aus England, Wales und Nordirland. Der Gottesdienst in Zeil findet ab 18 Uhr in der katholischen Pfarrkirche St. Michael mit musikalischer Umrahmung durch Judith Harper statt, und in Sand beginnt der Gottesdienst um 19 Uhr in der katholischen Pfarrkirche St. Nikolaus. Ein anschließendes Beisammensein ist nicht möglich. Allerdings können nach den Gottesdiensten Waren aus dem Eine-Welt-Laden gekauft werden. red