Leichte Verletzungen hat ein Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall am Sonntagvormittag in Gräfenberg erlitten. Der 36-Jährige fuhr mit seinem Motorrad die Guttenburger Straße und bog nach links in die Kreisstraße ab. Ein hinter ihm fahrender 45-jähriger Zweiradfahrer bemerkte dies zu spät und stürzte beim Abbremsen seiner Harley-Davidson auf die Fahrbahn. Er wurde mit leichten Verletzungen ins Klinikum Forchheim gebracht. Der Gesamtsachschaden beträgt laut Bericht der Polizei Ebermannstadt 3500 Euro.