Die diesjährige Pfarrfahrt der Pfarrei Geburt Mariens Hannberg führte ins Burgenland und nach Wien, zum ersten Mal begleitet durch Pfarrer Johannes Saffer. Vom Hotel in Eisenstadt aus wurden die zahlreichen Sehenswürdigkeiten erkundet. Den Charme von Eisenstadt erlebte die Gruppe bei einer Stadtführung, außerdem unternahm man einen Besuch im Schloss Esterhazy. Bratislava (Tschechoslowakei) mit seinem Martinsdom, eine Schifffahrt nach Wien und auf dem Neusiedler See, dem schloss sich der Besuch in Sorpo (Ungarn) an. Ein Höhepunkt war der Gottesdienst in der Basilika Frauenkirchen, die das gleiche Patrozinium wie Hannberg hat. Auf der Heimfahrt gab es einen Abstecher zum Stift Heiligenkreuz im Wienerwald. Dort sangen die Hannberger mit Pfarrer Saffer an der Orgel "Großer Gott wir loben dich ...".
Carola Schneider