An den kommenden drei Sonntagen, 21.Juni, 28. Juni und 5. Juli, findet um 10 Uhr in der Elisabethkirche eine Eucharistiefeier statt für die Gemeinden Garitz, Albertshausen und Poppenroth. Am Sonntag, den 12. Juli ist um 18 Uhr ein Abendlob geplant. Vertreter aus diesen drei Gemeinden übernehmen dabei den Ordnungsdienst. Da die Anzahl der Plätze beschränkt ist, ist die Teilnahme nur nach telefonischer Voranmeldung im Pfarrbüro möglich (Tel. 2843 - bitte auf der Mailbox deutlich die Namen nennen; nur falls die Plätze belegt sind, erfolgt ein Rückruf). Es muss ein Mundschutz getragen werden. Die Plätze werden zugewiesen, um die Abstände einhalten zu können. Vor und nach dem Gottesdienst sind keine Ansammlungen erlaubt. Bitte das eigene Gotteslob mitbringen. sek