Am Dienstag, 21. August ist um 18 Uhr ein festlicher Gottesdienst am Vorabend zum Fest Maria Königin in der Gügelkirche. Dieser Tag wurde vom Papst Pius XII im Jahr 1954 eingeführt, damit eine Verbindung zwischen der königlichen Würde Mariens und ihrer Aufnahme in den Himmel deutlich wird. red