Das Fest der Goldenen Hochzeit feierten Brigitte und Adam Gebhardt im Kreis ihrer Familie.
Die Glückwünsche der Marktgemeinde Marktleugast sprach Bürgermeister Franz Uome aus und überreichte dem Jubelpaar einen Blumenstock sowie einen Getränkekorb zum Ehrentag.
Brigitte Gebhardt ist in Helmbrechts geboren, aufgewachsen und zur Schule gegangen. Sie arbeite dann vier Jahre bei der Stickerei Heinrich Schach in Helmbechts.
Adam Gebhardt erblickte in Marktleugast das Licht der Welt, hier verbrachte er auch seine Jugend- und Schulzeit.
Danach war er vier Jahre bei der Firma Granit-Müller in Wirsberg beschäftigt.
Kennen und lieben gelernt hat sich das Paar vor 50 Jahren auf einem Fasching in Helmbrechts. Aus der Ehe ging Sohn Manfred hervor. Zusammen arbeitete das Ehepaar dann 35 Jahre bis zur Rente in der Storchenmühle. Heute kümmern sie sich gemeinsam um das Haus und den Garten. Klaus-Peter Wulf