Am Montag, 27. August, findet im Mehrgenerationenhaus (MGH) in Haßfurt wieder die wöchentliche Gesprächsrunde der "Rentenschmiede" statt. Von 10.30 bis 12 Uhr wird im Café Bistro "Offener Treff" des MGHs über den Alltag in der Rente diskutiert. Diesmal ist das Thema der Diskussionsrunde die Altersarmut. Im Gespräch können sich die Teilnehmer über das Zurechtkommen mit einer kleinen Rente austauschen. Interessierte aller Generationen sind dazu eingeladen, mitzudiskutieren. Gerne können auch eigene Themen zum Gespräch mitgebracht werden.

Es ist keine Anmeldung nötig. Weitere Informationen erhalten Sie im MGH unter der Rufnummer 09521/9528250. red