Was gehört zu einem gelungenen Miteinander? Wie wird im Klassenzimmer Zusammenhalt gelebt? Wie setzen sich Schüler in verschiedenen Fächern mit Themen wie Toleranz, Integration und Engagement auseinander? "Vielleicht gibt es an eurer Schule Projekte, die zeigen, was man durch ein gelungenes Miteinander auf die Beine stellen kann. Oder ihr engagiert euch gemeinsam für Menschen, die eure Unterstützung gebrauchen können", heißt es im Aufruf zum Kreativwettbewerb der Doktor-Robert-Pfleger-Stiftung. Ganz egal, ob Bilder, Collagen, Videos, Gedichte, Projektmappen, Sketche oder musikalische Darbietungen - der Fantasie der jungen Teilnehmer sind der Pressemitteilung zufolge keine Grenzen gesetzt. Zu gewinnen gibt es für den ersten Platz wahlweise 500 Euro für die Klassenkasse oder einen Theater-Workshop. Die Zweit- und Drittplatzierten erhalten 300 beziehungsweise 200 Euro. Die Einreichung der Beiträge (per E-Mail an stiftung@dr-pfleger.de) erfolgt durch die Lehrkräfte, stellvertretend für ihre Schule, Klasse oder Projektgruppe. Teilnehmen können alle Schulen und Jahrgangsstufen aus der Stadt und dem Landkreis Bamberg. Die Preisverleihung findet am 6. Juli in der Orangerie Schloss Seehof statt. Einsendeschluss ist der 6. Juni. red