Am Todestag des 2017 verstorbenen Ehrenkreisvorsitzenden Josef Hildner versammelten sich an seinem Grab auf dem Stadtsteinacher Gottesacker Abordnungen der Bezirks- und Kreisorganisationen der Bayerischen Kameraden- und Soldatenvereinigung sowie die Familie zu einem ehrenden Gedenken für den verdienten Kameraden.
Der Vorsitzende des BKV-Kreisverbandes Stadtsteinach, Georg Spindler, erinnerte an die Verdienste und das Wirken Hildners, der lange Jahre die Führung des Soldaten- und Kriegervereins Stadtsteinach inne hatte und zwölf Jahre Vorsitzender der Soldatenkameradschaften des BRV-Kreisverbandes Stadtsteinach war. kpw