Die SG DJK/TSV Rödental und der TSV Cortendorf richten am Sonntag, 6. Mai, von 13 bis 17 Uhr auf dem Sportgelände in Cortendorf gemeinsam ein Fußball-Jugendfest für Kinder jedes Alters aus. Die Teilnehmer können auf die Torwand schießen, ihre Schusskraft messen, mit dem Ball die Hindernisbahn oder den Dribbelparcours durchqueren und ihre Geschicklichkeit auf der Kegelstrecke testen. Jeder Teilnehmer erhält nach erfolgreicher Absolvierung einen Pokal, heißt es in einer Mitteilung der Vereine. Natürlich sind weitere Spielgeräte wie Hüpfburg und ähnliches aufgebaut und bei schönem Wetter wird auch die Garteneisenbahn fahren. Die Firma Intersport Wohlleben ist mit dem Adidas-Schuhmobil anwesend und wird fußballspezifische Aufgaben durchführen lassen. red