Nach der Bürgermesse fand der erste musikalische Frühschoppen des neuen Jahres im Vereinslokal des Bürgervereins Schlaifhausen im Gasthaus Kroder statt.
Der Dank des Vorsitzenden Lukas Heidner galt der Blaskapelle Schlaifhausen/Wiesenthau unter Leitung von Michael Wagner für die musikalische Gestaltung, den Gemeinderäten, Vertretern der Geschäftswelt, Mitgliedern der Ortsvereine und besonders dem Patenverein Bürgerverein Wiesenthau.
Zusammen mit Bürgermeister Bernd Drummer (BGW) nahm er zahlreiche Ehrungen langjährig verdienter Mitglieder vor. Für 25-jährige Mitgliedschaft ausgezeichnet mit dem silbernen Vereinsabzeichen und einer Ehrenurkunde wurden Anja Bayer, Klaus Friedel, Ernst Neuner, Berthold Oppelt, Angel Pieger, Carina Pieger, Doris Pieger, Oliver Pohl, Christa Singer und Günter Singer. Das goldene Vereinsabzeichen mit Ehrenurkunde für 40-jährige Vereinstreue wurde Ullrich Drummer verliehen.
Ein besonderer Höhepunkt bei Ehrungen ist die Verleihung der Ehrenmitgliedschaft für 50 Jahre Vereinstreue, die in diesem Jahr fünf Mitgliedern ausgesprochen werden konnte.
Mit dem goldenen 50er-Vereinsabzeichen, einer Ehrenmitgliedsurkunde und einem kleinen Präsent bedankte sich Heidner für die vielen Jahre bei Josef Deubel, Josef Erlwein, dem Vereinswirt Stefan Kroder, Albin Meixner und Hans Schütz (Hsnr. 53). red