In der Ringstraße in Herzogenaurach ist am Samstagvormittag gegen zehn Uhr ein VW Transporter mit Anhänger kontrolliert worden. Dabei stellten die Beamten fest, dass der 23-jährige Fahrer nur im Besitz der Fahrerlaubnis Klasse B ist. Für das Gespann wäre die Fahrerlaubnis der Klasse BE erforderlich gewesen. Der Halter des Gespannes, der Beifahrer war, wird wegen Ermächtigung zum Fahren ohne Fahrerlaubnis angezeigt.