Die Kunst- und Kulturbühne Hirschaid und die Bezirksgruppe Regnitztal im Colloquium Historicum Wirsbergense (CHW) laden am heutigen Mittwoch zu einem Vortrag zum Thema "Bauerngarten - Tradition und Vielfalt" ein. Der Charme und die Schönheit traditioneller Gartengestaltung und -nutzung werden sichtbar, sobald man sich mit der Formenvielfalt des Bauerngartens beschäftigt. Der Vortrag von Alexandra Klemisch, Kreisfachberaterin für Gartenkultur und Landespflege, vermittelt einen Eindruck vom Ursprung unserer Gartenkultur und gibt Anregungen zur Umsetzung bewährter Elemente im modernen Hausgarten. Der Vortrag findet um 19.30 Uhr im Schloss Sassanfahrt (Schlossplatz 1) statt. Der Eintritt ist frei. red