Unverletzt sind zwei Beteiligte eines Unfalls geblieben, der sich am Montagmorgen ereignete, als eine 32-jährige BMW-Fahrerin in Forchheim nach links in die Äußere Nürnberger Straße abbiegen wollte. Dabei übersah sie eine vorfahrtsberechtigte 41-jährige Opel-Fahrerin, so dass es zum Zusammenstoß kam. Es entstand ein Gesamtschaden von 3000 Euro.