Als am Mittwoch ein brauner Mazda auf der Straße von der Autobahnausfahrt Weidensees in Richtung Weidensees fuhr, ist auf der Brücke über der Autobahn ein entgegenkommendes silbernes Fahrzeug zu weit links gefahren. Der silberne Wagen fuhr auf der Fahrbahn des Mazda , so dass dessen Fahrer nach rechts ausweichen musste, um einen Zusammenstoß zu verhindern. Er stieß dabei gegen die Leitplanke. Der Fahrer des silbernen Wagens fuhr dann weiter, ohne sich um seine Pflichten als Unfallverursacher zu kümmern. Der Schaden am braunen Mazda beläuft sich auf circa 5000 Euro. Wer sachdienliche Hinweise geben kann, möge sich mit der Polizei Pegnitz unter Telefon 09241/9906-0 in Verbindung setzen. pol