In der Nacht zum Mittwoch ist einem Besitzer einer Pension in der Talstraße in Egloffstein eine auf dem Dachboden befindliche Trompete im Wert von einigen Hundert Euro entwendet worden. In Verdacht geriet ein 38-jähriger Bauarbeiter, der sich in dem Anwesen eingemietet hatte. In seinem Zimmer wurde auch das Musikinstrument gefunden. Weiterhin stellten die Beamten fest, dass der Mann Rauschgift konsumierte. Einschlägige Utensilien wurden gefunden und sichergestellt. Die Beamten leiteten ein Ermittlungsverfahren wegen mehrerer Delikte ein. pol