Eine Unfallflucht eines Radfahrers meldet die Polizei Erlangen-Land. Am Samstag gegen 11.30 Uhr fuhr der Fahrer eines Gespannes, bestehend aus einem Auto und einem Anhänger, auf der Kreisstraße zwischen Brand und der Minderleinsmühle. Als er den Kreisverkehr bei Unterschöllenbach in westlicher Richtung verlassen wollte, fuhr plötzlich ein Fahrradfahrer von rechts kommend vor sein Auto, so dass er ausweichen musste. Der Autofahrer verlor die Kontrolle über das Gespann und der Anhänger kippte zur rechten Seite um. Der Fahrradfahrer fuhr, ohne seine Personalien anzugeben, weiter. Wer Hinweise auf den Fahrradfahrer geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Erlangen-Land unter Telefon 09131/760-514 zu melden.