Seit Beginn des Jahres kommt es wiederholt auf der Kreisstraße zwischen Wannbach und Hardt zu unerlaubter Müllentsorgung. Dabei werden überwiegend am Wochenende Verpackungen und Essensreste von einer Fast-Food-Kette aus dem Auto heraus an den Straßenrand geworfen. Vermehrt landen diese dann in Grundstücken von Anwohnern. Am Wochenende wurden zusätzlich zu dem Unrat Verpackungen eines elektronischen Gerätes auf einem neben der Straße befindlichen Grundstück entsorgt. Die Polizei Ebermannstadt hat die Ermittlungen wegen unerlaubter Abfallentsorgung aufgenommen und bittet um Hinweise. pol