Als am Montagmorgen ein 63-jähriger Motorradfahrer auf der Ortsverbindungsstraße von Erleinhof in Richtung Rosenbach fuhr, hat er auf halber Strecke ein Reh erfasst. Der Zweiradfahrer kam zu Sturz und wurde anschließend aufgrund einer Schulterprellung durch den Rettungswagen zur Behandlung in ein Klinikum gebracht. Am Motorrad entstand ein Schaden von 100 Euro. pol