Am vergangenen Wochenende ist ein bislang Unbekannter mit seinem Fahrzeug in der Bahnhofstraße in Ebermannstadt gegen einen Doppelstabmattenzaun gestoßen. Hierbei wurden zwei Elemente stark beschädigt. Der Schaden wird auf 1000 Euro geschätzt. Bei der Unfallaufnahme stellten die Polizisten der Polizei Ebermannstadt fest, dass es sich bei dem verursachenden Fahrzeug wohl um einen Lastkraftwagen handeln muss. Die Polizisten ermitteln wegen der Verkehrsunfallflucht und suchen Zeugen . Personen, die am vergangenen Wochenende in der Bahnhofstraße das Unfallgeschehen beobachtet haben oder Hinweise zu dem Verursacher geben können, werden gebeten, sich unter Telefon 09194/7388-0 bei der Polizei zu melden.