Eine Frühlingstour durchs Püttlachtal findet am Sonntag 3. April, um 10 Uhr statt. Vorbei an imposanten Felsen und über naturbelassene Pfade geht es durch das romantische Püttlachtal in den Veldensteiner Forst. Hoch hinaus geht es ebenfalls bei der Tour – es wird eine abwechslungsreiche Wanderung . Treffpunkt ist am Elisabeth-Brunnen (Marktplatz) in Pottenstein . Die Rückkehr ist gegen 16.30 Uhr in Pottenstein geplant. Das Anforderungsprofil sieht wie folgt aus: leichte bis mittelschwere Wanderung , circa 15 Kilometer, 280 Höhenmeter. Die Mindestteilnehmerzahl beträgt vier Personen. Bei der Wanderung können keine Hunde mitgenommen werden. Eine Anmeldung ist bis zum Vortag um 12 Uhr telefonisch unter 0176/80083241 oder per E-Mail an info@fraenky-tours.de möglich. red