Bereits vergangene Woche wurden an der Stempfermühle ein Biertisch und Holzstücke in die Wiesent geworfen. Im Zuge der Ermittlungen konnten nun drei Kinder im Alter zwischen sieben und elf Jahren als Täter ermittelt werden. Sie gaben die Tat zu. Über den Vorfall wird das Jugendamt in Kenntnis gesetzt.