Bereits am Donnerstag gegen 15.45 Uhr ist ein bislang unbekannter Fahrzeugführer in der Bayreuther Straße über den Fuß einer 50-Jährigen gefahren und geflüchtet. Die Frau stand auf der Sperrfläche zwischen zwei Abbiegespuren, um die Fahrbahn zu überqueren. Die Fußgängerin stürzte und zog sich Schmerzen im Bereich der Beine und Arme zu. Die Polizeiinspektion Forchheim sucht insbesondere nach den beiden Zeugen, die nach dem Unfall die Verletzte ansprachen; hierbei soll es sich um einen Mann mit grüner Jacke gehandelt haben sowie einen Zweiradfahrer im schwarzen Anzug, der hinter dem Unfallverursacher fuhr, Hinweise erbittet die Polizei Forchheim unter Telefon 09191/7090-0. pol