Am Montag ist es auf dem Paradeplatz in Forchheim zu einem Auffahrunfall gekommen. Am Morgen hielt eine 50-jährige Opel-Fahrerin hinter einem verkehrsbedingt stehenden Bus. Dies übersah ein 36-jähriger VW-Fahrer und fuhr leicht auf den Opel auf. Es entstand ein Gesamtsachschaden von circa 1000 Euro. Die Frau erlitt leichte Verletzungen. pol