Auf ein aktives Vereinsjahr blickten Vorsitzende Carmen Blüchel-Spindler und ihr Vorstandsteam bei der Hauptversammlung der Maintalkicker zurück. Die Aktiven absolvierten laut stellvertretendem Spielleiter Berthold Bienlein zwölf Ligaspiele von denen fünf gewonnen wurden. Damit erreichten sie den 5. Tabellenplatz in der Verbandsliga Nord. Neben den Ligaspielen nahmen die Aktiven am Kickercup in Weiden und einigen Challenger-Turnieren in Bamberg und Kulmbach teil. Bei der Bayerischen Meisterschaft erreichten Ewald Schäfer und Berthold Bienlein die Vizemeisterschaft im Neulinge-Doppel.


Letztes Juli-Wochenende

Die Maintalkicker können 2018 am letzen Juli-Wochenende ihr 50-jähriges Bestehen feiern. Dabei ist am Freitag ein Ehrungsabend geplant und am Samstag wird ein Jubiläumsturnier durchgeführt. Abends spielen die "Stadelhofener". Der Sonntag klingt mit Gottesdienst, Frühschoppen und Familiennachmittag aus. An einem Jubiläumsbildband wird gerade gearbeitet, so die Vorsitzende.
Ingrid Kohles