In der ersten Ferienwoche geht auf der Tennisanlage des Tennisclubs Weiß-Rot am Judenberg wieder die Post ab. Fünf Tage lang können Kinder und Jugendliche von fünf bis 16 Jahren Tennis und noch viel mehr erleben. Für die jüngeren Teilnehmer gibt es Bastelangebote und Schatzsuche, die Älteren gehen auf Schnitzeljagd und testen das Präventionsprogramm gegen Alkohol von "Halt". Von Montag, 30. Juli, bis Freitag, 3. August, kann täglich von 10 bis 16 Uhr das Gelände in und um die Tennisanlage "unsicher gemacht" werden. Neu ist das Angebot für Eltern, bereits ab 9 Uhr die Kinder bringen zu können. Anmeldung und weitere Informationen bei Astrid Hess unter Telefon 0171/1774146 oder E-Mail: star-hess@t-online.de. red