Die Codierung von Fahrrädern hat sich in den letzten Jahren als guter Diebstahlschutz erwiesen. Am Samstag, 14. April, kann man von 10 bis 13 Uhr sein Rad vom ADFC (Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club) bei Radsport Nagel (Einsteinstraße 13) mit einem persönlichen Code versehen lassen. Bitte Kaufbeleg und Personalausweis mitbringen. red